Seiten

Donnerstag, 15. April 2021

Renditeerwartungen bei Kapitalanlagen

Grundsätzlich kann bei Immobilien als Kapitalanlage auf zwei Weisen eine Rendite erzielt werden:

  1. Laufende Rendite
  2. Gewinn bei Verkauf

Eine laufende Rendite kann erwirtschaftet werden, wenn die Mietzinseinnahmen die laufenden Kosten (insbesondere Kosten der Finanzierung, Verwaltungskosten und Instandhaltungskosten) regelmässig übersteigen. Ein Gewinn beim Verkauf entsteht, wenn die Immobilie über die Haltedauer bis zum Verkauf einen Wertzuwachs erfahren hat und dieser beim Verkauf realisiert werden kann. Sowohl bei der laufenden Rendite als auch beim Verkauf können steuerliche Überlegungen des Kapitalanlegers eine wichtige Rolle spielen. Quelle: immoverkauf24

Keine Kommentare:

Kommentar posten