Seiten

Dienstag, 6. Dezember 2016

Reiche Schweizer

Mehrere Medien haben die jüngsten Zahlen des "Global Wealth Report" aufgegriffen. Danach sind in keinem Land der Welt die Menschen so reich wie in der Schweiz. Zur Zeit besitzt ein erwachsener Schweizer im Durchschnitt 561.900 Dollar (524.600 Euro). Erst mit großem Abstand folgen Australien (376.000 Dollar), die USA (345.000 Dollar) und Norwegen (312.000 Dollar). „Aktuell besitzen erwachsene Privatpersonen in der Schweiz 3,5 Billionen Dollar. Das sind 1,4 Prozent des globalen Privatvermögens. Die Schweiz stellt allerdings nur 0,1 Prozent der Weltbevölkerung. "Schweizer sind elfmal wohlhabender als der Weltdurchschnitt", wird Lucia Waldner, Leiterin des Credit Suisse Research Institute, in der "NZZ" zitiert. "Die Schweiz ist der unangefochtene Wohlstandsführer weltweit.“, schreibt „Die Presse“ (http://diepresse.com/home/wirtschaft/eco1848/5121746/Nirgends-sind-die-Menschen-so-reich-wie-in-der-Schweiz). „Dem Aspekt Wohnen fällt dabei in der Schweiz eine besondere Rolle zu, was unser Geschäftsfeld antreibt“, so die Experten der Gallus Immobilien Konzepte GmbH (Gallus).

Keine Kommentare:

Kommentar posten