Seiten

Donnerstag, 24. Januar 2019

Schweiz bleibt für Investoren interessant

Die Schweiz bleibt auch 2019 ein attraktiver Immobilienmarkt für Investoren“, erklären die Fachleute von Gallus Immobilien Konzepte aus München. Das anhaltende Zinstief und positive Impulse der zunehmenden Digitalisierung prägen die Branche. Die Digitalisierung führt auch dazu, dass innovative Konzepte wie Coworking-Spaces oder auch Produkte aus dem «Affordable-Housing»-Segment wie Mikro- und Serviced-Apartments in der Investorengunst zulegen. Das sind Ergebnisse des Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt 2019 von EY in der Schweiz. Der Trendbarometer kommt auch zu dem Ergebnis, dass insbesondere der Wohnungsmarkt überdurchschnittlich spannend bleibt“, so die Experten der Gallus Immobilien Konzepte.




Keine Kommentare:

Kommentar posten