Seiten

Dienstag, 9. Oktober 2018

Eigentumswohnungen sind in der Schweiz gefragt

„Eigentumswohnungen sind in der Schweiz weiterhin gefragt, denn auch hier ist die Eigentumsquote ähnlich niedrig wie im Nachbarstaat Deutschland. Demzufolge finden neue Wohnungen schneller Käufer als noch vor einem Jahr“, erklären die Fachleute von Gallus Immobilien Konzepte aus München. Zu diesem Ergebnis kommt auch die Erhebung "Online Home Market Analysis" (OHMA) von Homegate und dem "Swiss Real Estate Institute" der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. In den meisten Regionen habe die Anzahl der im Internet inserierten Eigentumswohnungen zwar um 3,5 Prozent gegenüber der Vorperiode zugenommen. Die Insertionszeit sei dafür aber deutlich zurückgegangen“, so die Experten der Gallus Immobilien Konzepte. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen